topplatz-icon-womo

Celle gehört zu den Top-Plätzen in Deutschland und Europa.

Stellplatzring - Wind sind dabei!

topplatz-icon-womo Celle gehört zu den Top-Plätzen in Deutschland und Europa.
Neues
Newsletter vom 07. Oktober 2020

Newsletter vom 07. Oktober 2020


Eine schlechte Nachricht: Unser Silvester-Event wird leider nicht stattfinden! „Danke, Corona!“
Wir waren komplett ausgebucht – das wäre ein toller Jahreswechsel geworden. Schade!

Eine gute Nachricht:
Jetzt müssen wir vermutlichen niemanden mehr enttäuschen. Gas in Hülle und Fülle.
Und der Preis ist immer noch aktuell: 15,40€ mit der Bonuskarte!

Gastanklager

 

Die Radtour mit dem Chef an der Aller entlang:

Radtour mit dem Chef

Kurzer Halt vor der Gertruden-Kirche. Celles ältestes Gotteshaus.

Wasserwerk

Erst die Arbeit: Viele Informationen vor der Rathsmühle von Hans-Friedrich Nölke. Spannend natürlich auch die Fischtreppe.

Turbine
Vor einer der Turbinen. Schon beeindruckend und auch etwas laut. Maske war natürlich Pflicht.

Fisch

Und dann das Vergnügen. Frisch geräucherte Forellen. Und dazu einen Kurs im Filetieren derselben von Celles einzigem Fischereibetrieb. Im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit heimischen Betrieben soll in Kürze ein Bestellservice angeboten werden. Freitags bestellt, da leben die Fische noch und samstags auf unseren Platz geliefert. Tellerfertig. Frischer geht es kaum.
Es war einfach lecker.
Corona war natürlich immer dabei. Desinfektionsmittel für jeden Teilnehmer wurde von den Stadtwerken gestellt, Masken waren dabei, es wurde mit Abstand geradelt. Geübt werden muss noch das Anhalten einer Radfahrergruppe, gefahren wird mit Abstand und natürlich ohne Maske. Es lässt sich aber nicht vermeiden, dass bei Zwischenstopps die Karawane aufläuft und es bis zur Maskierung einen Moment dauert.

Weihnachtsmarkt

Komme was da wolle: Die Celle Tourismus und Marketing (CTM) GmbH will auch im ersten Jahr der Corona-Pandemie einen Weihnachtsmarkt veranstalten – und zwar in Größe XXL: „Weil wir das Ganze wegen der Corona-Regeln entzerren müssen, um Pulks zu vermeiden, werden wir in der Altstadt eine weitläufige Weihnachtsstadt auf die Beine stellen“, so CTM-Aufsichtsratsvorsitzender Michael Bischoff. Vom 26. November bis zum 27. Dezember soll die Weihnachtsstadt zigtausende Besucher und deren Kaufkraft in die City locken.
Ein wichtiges Signal für die Celler Weihnachtsmarkt-Macher war kürzlich, dass sich Land, Kommunen und Schaustellerverbände bei einem „Weihnachtsmarktgipfel“ in Hannover darauf verständigten, dass Weihnachtsmärkte auch unter Corona-Vorzeichen möglich sein sollten – sofern die Infektionszahlen niedrig seien. Wichtig seien Abstandsregeln, Maskenpflicht und Hygiene, so Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU). Die Märkte bräuchten ein Wegeleitsystem und Zugangsregelungen. Dicht gedrängte Menschenmassen könne er sich in diesem Jahr nicht vorstellen.
Die CTM hätte es sich auch leicht machen und angesichts der unsicheren Situation den Markt absagen können: „Das wollen wir aber nicht, weil es uns wichtig ist, Menschen in die Stadt zu bekommen und unsere heimische Wirtschaft in dieser schweren Zeit zu unterstützen.“
Unsere Macher von der Touristik haben es auch nicht leicht!

Veranstaltung

Fr., 14.10.2020, Beginn: 20:00 (Einlass:19:00Uhr) / Ort: Halle 16 CD-Kaserne
„Die Kay Ray Show“

Kay Ray ist ein Kasper. Ein leibhaftiger Schelm, frei von Scheu und Scham. Ein Eulenspiegel, fern aller Meinungen und Moden. In diesen hochmoralisch aufgeladenen Zeiten des alternativlosen Politischkorrektseins wirkt Kay Ray in seiner schelmischen Unbefangenheit fast wie der Letzte seiner Art. Einer, der weder dem gebotenen Ernst noch der Etikette huldigt, sondern einzig dem Spaß. Als Sänger erreicht er die Herzen der Zuschauer, als Clown jedes Zwerchfell und als Provokateur jeden Kleingeist. Alle bekommen ihr Fett weg und das ist es, was seine Shows so anders macht.
VVK 25,00€ / AK 27,00€

Ticketinfo: Karten für alle Veranstaltungen der CD-Kaserne gGmbH sind im Vorverkauf im Raum Celle bei der CD-Kaserne, im Ticketshop der Celleschen Zeitung und bei der Touristeninformation in der Celler Innenstadt erhältlich. Außerdem natürlich online unter www.cd-kaserne.de
Corona-Information: Alle Veranstaltungen finden unter Corona-Bedingungen und unter Einhaltung von Mindestabständen mit einem spezifischen Hygienekonzept statt.

Die CD –Kaserne befindet sich hinter „Lidl“, ist also vom Stellplatz aus sehr gut zu erreichen.


Neues vom Nachbarn und Partner Badeland:

Sauna von außen

Sauna von innen

Sauna

Der Sauna-Neubau des Badelands liegt in den letzten Zügen. Im Außenbereich entsteht ein weiterer Anbau, der bereits im November genutzt werden soll. Über eine Brücke gelangen Gäste dann vom bestehenden Sauna-Hof in das äußere Areal.

Das neue Gebäude steht bereits und erinnert von außen an ein Fachwerkhaus. „Wir wollten bei der Gestaltung bewusst unsere Region und das Thema Heide in den Vordergrund stellen“, erklärt Badeland-Leiter Matthias Gaupp. Im Inneren wurden die Duschen nicht klassisch weiß, sondern mit dunklen Schieferplatten ausgestattet. Die Wände des Ruheraums und der Schwitzkabine sind mit Schwartenbrettern aus Birkenrinde verkleidet, sodass auch das Innere ein rustikales Ambiente bietet.

Die Schwitzkabine ist mit 53 Quadratmetern wesentlich größer als die bereits bestehenden. „Hier könnten etwa 50 bis 60 Gäste Platz finden“, sagt Gaupp. Unter Corona-Bedingungen halbiert sich die mögliche Besucher-Anzahl der neuen Heißluftsauna.

Jetzt sollen auf dem äußeren Gelände Pflasterarbeiten beginnen. „Da soll unser sogenannter Marktplatz entstehen, auf dem sich die Besucher auch draußen aufhalten können“, erklärt Gaupp. Der gesamte Bereich wird von einem Zaun als Sichtschutz vom übrigen Gelände abgegrenzt.

Entspannende Frau

Passend dazu unsere Wohlfühlangebote. Diese findet ihr auf unserer Homepage unter https://www.womo-celle.de/aktionen
4 Tage „All in“, mit Stellplatz, Brötchen, Fiete, Badeland, tolle Behandlungen, Celler Bier, Sekt…

Obst

Und die Rathaus-Cafeteria bietet in der kommenden Woche als „Aktionsmenü“:
gebratenen Leberkäse , mit Senf und Zwiebelpüree für leckere 4€!
Den Wochenplan gibt es wie immer im Kassenhäuschen.

Guten Appetit und bleibt gesund.

Das wünschen Wieland und das Team vom Stellplatz.

Zurück