topplatz-icon-womo

Celle gehört zu den Top-Plätzen in Deutschland und Europa.

Stellplatzring - Wind sind dabei!

topplatz-icon-womo Celle gehört zu den Top-Plätzen in Deutschland und Europa.
Neues
Newsletter vom 14.10.2020

Newsletter vom 14.10.2020


Das gilt auch für unseren Stellplatz:
Wer aus einem Corona-Risikogebiet nach Niedersachsen kommt, wird nicht grundsätzlich aus Hotels und anderen Unterkünften ausgeschlossen. Zwar gilt seit Samstag auch in Niedersachsen ein Beherbergungsverbot, doch soll jeder Herkunftsort einzeln geprüft werden. Die Liste der Kreise, für die das Verbot gilt, wird täglich im Internet auf dieser Website veröffentlicht.

Mehr Sicherheit

Zwei zusätzliche Feuerlöscher, in dezentem, knalligem Gelb gut sichtbar, stehen für den Notfall zur Verfügung.

Dass Celle beim Thema Bauhaus-Architektur in der Liga von Weimar und Dessau mitspielen kann, wussten vor dem Bauhausjahr 2019 nur Wenige. Passend zum 100-jährigen Jubiläum wurde dieser „Schatz“ in Celle gehoben und identitätsstiftend unter dem Motto „Barock trifft Bauhaus“ von der Celle Tourismus und Marketing GmbH (CTM) so touristisch aufbereitet, dass Bürger und Besucher die Stadt neu erleben können. Die Nominierung für den Europäischen Kulturmarken-Award 2020 bestätigt, dass sich insbesondere auch die innerstädtische Zusammenarbeit in Celle ausgezahlt hat und gemeinsam eine Erweiterung des Celler Markenkerns geschaffen werden konnte. Mit dem Motto „Barock trifft Bauhaus“ hat sich die CTM in der Kategorie „Europäischer Preis für Stadtkultur 2020“ beworben. Unter Bewerbern aus ganz Europa konnte Celle mit dem Konzept und den Erfolgen aus dem Bauhausjahr sowie dessen nachhaltigen Weiterentwicklung überzeugen und hat es so auf die Shortlist der besten Drei geschafft. Neben der CTM sind die Monheimer Kulturwerke und die Stadt Bendorf nominiert.

 

Radfahren gehört zum Reisemobil wie die Butter auf das Brot. Wir halten dafür umfangreiches Kartenmaterial bereit. Ab März nächsten Jahres wird es Fahrradtouren ab Stellplatz geben. Ausgearbeitet und geleitet von einer Dame vom Fach. Sozusagen mit Rückkehrgarantie. Hatten doch einige der Gäste bei meinen Touren vielleicht den Gedanken „sehe ich mein Mobil jemals wieder?“ Die Touren werden zurzeit ausgearbeitet, terminiert und dann hier auch vorgestellt.

Wochenmarkt Westmarkt
Der Wochenmarkt in der Witzlebenstraße lockt freitags zahlreiche Kundinnen und Kunden an. Frische, Vielfalt, Qualität, regionale Produkte und ökologische Erzeugnisse und persönliche Beratung sind geschätzte Merkmale des Wochenmarktes. Ein Ort für Kommunikation ist er ebenfalls.

ÖFFNUNGSZEITEN
Sommer (01.04.-31.10.)Freitag: 07:30 - 12:30 Uhr
Winter (01.11.-31.03.) Freitag: 08:00 - 12:30 Uhr
Fällt der Markttag auf den 24. und 31. Dezember so endet der Wochenmarkt um 12.00 Uhr.

So. 18.10.2020 Beginn: 17:00 (Einlass:16:00Uhr) / Ort: Halle 16 CD-Kaserne
Kuss plus... – Mixed Show/Konzert „percussion & slam poetry"
Eine Mixed-Show der besonderen Art vereint einzigartige, künstlerische Formen der Tonkunst in Wort und Musik. Eine bereichernde Kombination der drei international bekannten Acts: Das Kuss-Quartett (Streicher-Ensemble), Bas Böttcher (Poetry Slammer) und Johannes Fischer (Schlagzeuger und Komponist), lädt an diesem Abend zu einer außergewöhnlichen Erfahrung ein und bietet eine klang-qualitative Glanzleistung bei der jeder Zuschauer auf seine Kosten kommt. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes „Musik 21 Niedersachsen“ statt.
VVK 20,80€ / AK Normalpreis: 23,00€, ermäßigt: 16,00€

Do. 22.10.2020, Beginn: 20:00 (Einlass:19:00Uhr) / Ort: Halle 16 CD-Kaserne
Mirja Regensburg – Comedy „Im nächsten Leben werde ich Mann!“
Mirja Regensburg ist das Multifunktionswerkzeug unter den weiblichen Comedians. Sie macht Stand-up Comedy, singt und improvisiert. Ihre neue Show ist eine kleine Hommage an das vermeintlich „starke“ Geschlecht und ein kleiner Leitfaden, wie Frau sich nicht allzu ernst nimmt. Sie betrachtet mit empathischem, pointiertem und selbstreflektiertem Blick die Unterschiede zwischen Männern und Frauen, wenn sie mit ihrer authentischen, fröhlichen Art und mit schonungsloser Ehrlichkeit aus dem Leben berichtet. VVK 25,20€ / AK 28,00€

Ticketinfo: Karten für alle Veranstaltungen der CD-Kaserne gGmbH sind im Vorverkauf im Raum Celle bei der CD-Kaserne, im Ticketshop der Celleschen Zeitung und bei der Touristeninformation in der Celler Innenstadt erhältlich. Außerdem natürlich online unter www.cd-kaserne.de Corona-Information: Alle Veranstaltungen finden unter Corona-Bedingungen und unter Einhaltung von Mindestabständen mit einem spezifischen Hygienekonzept statt. Die CD –Kaserne befindet sich hinter „Lidl“, ist also vom Stellplatz aus sehr gut zu erreichen.

Celler „Village“ unter den Top 3
Architektur-Auszeichnung durch Bauminister Lies
Bauminister Olaf Lies (SPD) hat im Landtag in Hannover drei Preisträger mit den Nominierungen zum Niedersächsischen Staatspreis für Architektur 2020 ausgezeichnet. Darunter war auch das Projekt „Village“ aus Celle auf dem Gelände der Alten Feuerwache in der Bergstraße.

Das Leben als steter Wandel
35 Künstler zeigen Werke in neuer Ausstellung .
„Changes“ heißt die Ausstellung, die derzeit in den Räumen der Familienbildungsstätte in Celle zu sehen ist. 35 Kunstschaffende haben sich über die unterschiedlichsten Aspekte zu diesem Thema Gedanken gemacht und entweder bereits bestehende Bilder aus ihrem Fundus herausgesucht oder sich aktuell neu damit beschäftigt. Die präsentierten mehr als 60 Arbeiten erzählen von persönlichen und allgemeinen Lebensveränderungen, greifen aber auch allgemeine Bereiche wie Klimawandel und die Folgen der Corona-Pandemie auf. Die so vielseitige Fülle umfasst Fotos, Collagen, Aquarelle, Texte, Acryl- und Ölbilder bis hin zu einer Installation.
Die Ausstellung wird bis zum 18. November in der Familienbildungsstätte), Fritzenwiese 9, in Celle gezeigt. Besichtigungen bis zu zwei Personen sind montags bis freitags, 9 bis 12 Uhr, und montags bis donnerstags, 15 bis 18 Uhr, möglich.

 

Gönn Dir was Gutes aus dem Kochtopf der Rathaus-Cafeteria!

Der Montag fängt ja gut an:
Schweinegeschnetzeltes „Spreewälder Art“ ,Leipziger Allerlei, Kartoffelpüree und das für 4,25€ und am Freitag gibt es: Seelachsroulade "Mykonos", mit Schafskäse und Spinat gefüllt, Tomatensoße frisches Gurkengemüse, Kartoffeln und das für 6,20€.
Mehr wie immer im Aushang.
Guten Appetit!

Bleibt oder werdet gesund, das wünschen Wieland und das Team vom Stellplatz!

Zurück