topplatz-icon-womo

Celle gehört zu den Top-Plätzen in Deutschland und Europa.

Stellplatzring - Wind sind dabei!

topplatz-icon-womo Celle gehört zu den Top-Plätzen in Deutschland und Europa.
Neues
Newsletter vom 23.09.2020

Newsletter vom 23.09.2020


Eine schlechte Nachricht vorab:
Wegen Renovierungsarbeiten ist der Raum für unsere Gäste mit handicap im Servicehaus zurzeit nicht verfügbar. Auch kann es zu kleineren Beeinträchtigungen im gesamten Servicehaus kommen.
Sobald alles wieder frei ist, werdet ihr sofort informiert. Wir bitten diese Unannehmlichkeit zu entschuldigen.

Museum

Wer weiß, was sich weit hinter den Toren des Museums in versteckten und geheimen Ecken abspielt? Wer weiß wirklich, woran hier geforscht wird? Diese Gänsehaut-Fragen dürften Escape-Room-Fans ins Celler Bomann-Museum locken. In verborgenen Winkeln des alten Gemäuers sollen sie einem dunklen Geheimnis auf die Spur kommen und Celle vor einem schrecklichen Fluch bewahren.

Nach verlorenen Schätzen der Celler Urgeschichte suchen
Im Escape Room „Raiders of the Lost Ark“ gehen Besucher als Archäologen und Forscher auf die Suche nach verlorenen Schätzen der Celler Urgeschichte und enträtseln mysteriöse Rituale, um die Stadt zu retten. Die Macher warnen: „Vorsicht: In jedem neuen Raum lauert das Unheimliche und man weiß nie, was einen erwartet. Eine Mission, die nichts für schwache Nerven ist.“

Im Escape Room Rätsel lösen
Was ist ein Escape Room? Für alle, die neugierig geworden sind – ein Escape Room ist ein Spiel, bei dem man im Team eine Mission zu erfüllen hat. Gemeinsam erkundet man geheime Räume, entdeckt versteckte Hinweise und löst Rätsel. Nur wer gut kombiniert und alle Aufgaben bewältigt, kann das Spiel gewinnen.

Spiel im Celler Bomann-Museum dauert etwa eine Stunde
Der Escape Room im Bomann-Museum ist auf rund 60 Minuten angelegt. Die Gruppen müssen mindestens zwei und maximal vier Spieler umfassen. Die Gruppe sollte sich etwa 15 Minuten vor Spielbeginn an der Museumskasse einfinden. Dort wird sie vom Spielleiter abgeholt und von diesem auch über die gesamte Dauer betreut. Nach dem Spiel darf die Gruppe das Museum frei erkunden.
Termine: 9.-11.10., 6.-8.11., 11.-13.12. um 11,13 und 15 Uhr.

Anmeldung mindestens 24 Stunden vorher ist zwingend erforderlich. Die Kosten für den Spaß liegen bei 35 Euro pro Gruppe, hinzu kommt noch der reguläre Museumseintritt. Anmeldung per E-Mail an bomann-museum@celle.de oder per Telefon unter (05141) 124555. Kontaktdaten müssen erfasst und vier Wochen aufbewahrt werden.

 

Bär mit Fisch im Maul

Wochenmarkt in der historischen Altstadt

Vom Alten Rathaus am "Markt", auf der Stechbahn, neben der Stadtkirche St. Marien bis hin zum Schloßplatz lockt der Wochenmarkt mittwochs und samstags 7.00 bis 13.30 Uhr mit seinen Ständen und Marktwagen voller saisonaler und vielen regionalen Köstlichkeiten.

Eine Vielfalt von insbesondere regionalen Anbieterinnen und Anbietern liefert alles, was eine frische junge Küche - oder auch die traditionelle Küche - benötigt. Hier findet man frisches Obst, Gemüse, Delikatessen der Landwirte mit Leckerem vom Rind, Schwein, Geflügel und auch Fisch oder Bienenprodukte, heimische Kräuter, hausgemachte Gurken und noch vieles mehr. Selbstverständlich gehören dazu auch die ökologisch angebauten Produkte der Biobauern. Spezialitäten aus mediterranen Ländern, wie italienischer Schinken, Oliven, Pasta und was es sonst noch aus den sonnenverwöhnten Ländern gibt, runden das schmackhafte Angebot ab. Die Blumenpracht der Gärtnereien verschönert nicht nur das Marktambiente sondern macht Lust, sich gerne noch etwas Florales und Dekoratives für daheim mitzunehmen.

Die nächsten Termine:
26.09.2020
30.09.2020
03.10.2020
07.10.2020
10.10.2020
14.10.2020
17.10.2020
21.10.2020
24.10.2020

1. Celler Stadtführung in Szenen
3. Oktober 15.30 bis 17.00 Uhr - Eine Stadtführung einmal anders!
Brücke vor dem Schloss, Schlossplatz.

In Häusernischen, vor Portalen, auf Treppen und in Parks der Residenzstadt begegnen Sie Persönlichkeiten und Ereignissen der Celler Geschichte.
Von Straßenecke zu Straßenecke eilen Sie durch die Jahrhunderte - vorwärts und rückwärts.
Königin Caroline Mathilde von Dänemark empfängt Sie, die "Prinzessin von Ahlden" und Eleonore d'Olbreuse erwarten Sie am Schloss, Albrecht Thaer eilt vorbei und Sie treffen auf den Architekten Otto Haesler. Und selbst Till Eulenspiegel "beehrt" die Celler Lande.
Eine Anmeldung ist erwünscht unter Tel. 05141-92 98 0 oder anmeldung@vhs-celle.de.

Eine fantastische Zirkus-Show mit internationalen Artisten und Showballett gepaart mit niveauvollen Komikern präsentiert der Moskauer Circus vom 24. bis 29. September in Altencelle an der Braunschweiger Heerstraße. Die neue Show „One World“ präsentiert nach der langen Corona-Pause in einem modernen Kuppelzelt Artisten aus Deutschland, Russland, Irland, Spanien, Brasilien und Tschechien.

Kuratorenführung durch die Sonderausstellung

Kuratorin Kathrin Panne führt am kommenden Sonntag, 27. September, ab 11.30 Uhr durch die Sonderausstellung „Kalter Krieg & heißer Beat. Die 60er zwischen Aufbruch und Alltag“. Die Ausstellung wirft ein Schlaglicht auf Aspekte der Alltagskultur aus den Bereichen Jugend, Wohnen, Mode und Konsum zwischen 1958 und 1973. Sie zeigt die Veränderungen im privaten Bereich, die es für den Einzelnen gegeben hat, sowie die Entstehung einer Kultur der Jugend und Jugendlichkeit. Die Führung ist kostenlos, es wird der Museumseintritt erhoben. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der Mindestabstand von 1,5 Metern ist einzuhalten, ein Mund-Nase-Schutz wird empfohlen. Bei Eintritt muss das Museum die Kontaktdaten der Besucher erfassen.

BunThaer Herbst im Heilpflanzengarten

Heilpflanzengarten

26. September 2020 von 10 - 17 Uhr.

Schild Heilpflanzengarten

Einen besonderen Herbstmarkt präsentiert das Café KraeuThaer im Heilpflanzengarten.
Dazu ist auf deren Homepage zu lesen: „Wir haben eine Auswahl an Dekorativem, Schmuck, Handgemachtem, Äpfel und weiterem Obst sowie deren Erzeugnisse daraus! Lassen Sie sich inspirieren bei einem Gang durch den Heilpflanzengarten und genießen Sie dazu herzhafte und süße Speisen und Getränke.

Die Albrecht-Thaer-Schule, das Café KräuThaer und die Aussteller freuen sich auf Ihren Besuch! Um eine angenehme und sichere Atmosphäre gewährleisten zu können, gibt es ein ausgedehntes Hygienekonzept für Sie und für Uns!“

Aber auch ohne besondere Aktionen ist der Heilpflanzengarten immer einen Besuch wert!


Programmvorschau der CD-Kaserne: 

Patricia Zielke

Do., 01.10.2020, Einlass: 19:00, Beginn: 20:00 / Ort: Halle 16 CD-Kaserne


Patricia Zieleke - Comedy
„Yoga Comedy - die voll erleuchtete Frau gibt nicht auf!“
Schlecht gelaunt? Genervt von pubertierenden Kindern und dem mürrischem Gatten? „Kein Problem!“, meint Patricia Zieleke. Die hauptberufliche Yogalehrerin trotzt den Ärgernissen des Alltags mit Atemübungen und ganz viel Humor und zeigt ihren Zuschauer*innen, wie auch sie ihren Herausforderungen entspannt ins Gesicht lachen können. Am Ende des Abends möchte Sie ihre Zuschauer*innen vor allem an eine Weisheit erinnern, die viel zu häufig vergessen wird: „Du bist gut genug!“.
VVK 16,40€ / AK 18,00€

Ticketinfo: Karten für alle Veranstaltungen der CD-Kaserne gGmbH sind im Vorverkauf im Raum Celle bei der CD-Kaserne, im Ticketshop der Celleschen Zeitung und bei der Touristeninformation in der Celler Innenstadt erhältlich. Außerdem natürlich online unter www.cd-kaserne.de
Corona-Information: Alle Veranstaltungen finden unter Corona-Bedingungen und unter Einhaltung von Mindestabständen mit einem spezifischen Hygienekonzept statt.

Die CD –Kaserne befindet sich hinter „Lidl“, ist also vom Stellplatz aus sehr gut zu erreichen.

Flohmarkt auf dem Bauernhof Lehmann in Klein Hehlen

Am Samstag, 26. September, findet auf dem Bauernhof Lehmann ein Flohmarkt statt. Der Flohmarkt ist von 7 bis 15 Uhr geöffnet. Für Besucher kostet der Eintritt einen Euro; ein Mund-Nasen-Schutz ist zu tragen. Infos unter www.bauernhof-lehmann.de oder unter Telefon (05141) 53386.
Vortrag zur Wirkung von Chemotherapien
Am Mittwoch, 30. September, informiert Dr. Michael Varvenne aus der Onkologischen Schwerpunktpraxis am Neumarkt über die Wirkungsweisen moderner Chemotherapien und neuer, zielgerichteter Therapien. Der Vortrag findet im Fortbildungsraum 1 des AKH Celle statt und beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Reservierung notwendig per Telefon (05141) 2196600 oder per E-Mail an info@onko-forum-celle.de.

Session der Neuen Jazz-Initiative

Die nächste Session der Neuen Jazz-Initiative Celle findet am kommenden Freitag in „Kunst & Bühne“ statt. Dieses Mal unter der Leitung von Moritz Aring (Saxophon) und in Begleitung von Erik Mrotzek (Schlagzeug). Beide jungen Musiker, inzwischen etabliert in der Celler Jazz-Szene, spielen den Opener mit weiteren jungen Musikern aus Hannover. In Folge der Corona-Auflagen lassen sich spontane Auftritte von Gästen nur bedingt und in Absprache mit Moritz Aring arrangieren. Das gilt natürlich auch für die traditionelle Einbindung junger Celler Nachwuchsmusiker. Man darf sich trotzdem auf einen unterhaltsamen Abend nach langer Lockdown-Enthaltung freuen. Die Session beginnt wie gewohnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.

Kaiser-Panorama zeigt Welt der alten Heidjer

„Heide schauen wie Hermann Löns“ heißt es jetzt im Kaiser-Panorama beim Fotostudio Kersten Wogan in der Schuhstraße 3. Insbesondere Touristen sind willkommen, sich durch diese einzigartige 3-D-Bildschau aus der Frühzeit des Heidetourismus ein Bild zu machen von dem, was Hermann Löns in seinen Schriften überliefert hat. Die virtuelle Reise durch die Welt der alten Heidjer beginnt in Hermannsburg und führt über Müden und den späteren Truppenübungsplatz zum Wilseder Berg und endet in Lüneburg. Die Aufnahmen bleiben noch bis zum 10. Oktober im Programm.

Kochtopf der Cafeteria im Neuen Rathaus:

Obst

Das Aktionsmenü der kommenden Woche:

Kartoffel Wedges mit Sour Creme, fünf knusprige Partyfrikadellen und Salat : 4,50€. Das ganze Angebot wie immer im Aushang im Kassenhäuschen.

Radtour mit dem Chef: Es sind noch Plätze frei! Schaut unter www.womo-celle.de/aktionen

Bleibt oder werdet gesund, das wünschen Wieland und das Team vom Stellplatz!

Zurück