topplatz-icon-womo

Celle gehört zu den Top-Plätzen in Deutschland und Europa.

Stellplatzring - Wind sind dabei!

topplatz-icon-womo Celle gehört zu den Top-Plätzen in Deutschland und Europa.
Neues
Newsletter vom Januar 2021

Newsletter vom Januar 2021


Und das ist er
Der 100. Newsletter für unsere Gäste. Schade, dass wir das nicht gemeinsam feiern können. Danke für eure Treue, für eure Anregungen und für eure konstruktive Kritik. Mir hat es Spass gemacht und ich bin ehrlich, soviel habe ich den 30 Jahren davor zusammen nicht über unsere schöne Residenzstadt gelernt. Danke an alle, die mich mit Informationen versorgen. Mal sehen wie es weiter geht.
Und unser Chef meint dazu:

Grußwort zum 100. Newsletter

Am 14. März 2019 war es soweit und der erste Newsletter fand seinen Weg in die weite Welt und in die Herzen unserer Leser: „So, das ist er jetzt. Unser erster Newsletter vom neuen Celler Reisemobil-Stellplatz „Am Badeland“. Mein Name ist Wieland, ich bin der Verfasser und seit fast 30 Jahren mit dem Reisemobil unterwegs“, so fing es damals an. Und seitdem haben Sie und ich sicherlich keinen einzigen Newsletter versäumt, denn neben wirklich spannenden und lehrreichen Informationen aus und über unsere schöne Stadt Celle, spürt man in jeder Zeile, dass der Kollege Wieland Schäfer mit Herzblut dabei ist und uns alle gerne mit seinem Newsletter erfreut. Dafür mein herzliches Dankeschön. Ich freue mich nicht nur auf viele weitere Newsletter, sondern auch demnächst wieder auf Ihren Besuch in Celle, wenn wir alle wieder reisen dürfen.
Herzlichst Ihr
Thomas Edathy.

 

Das neue Büro, klein und zweckmäßig, verwaist, aber startklar:

 

Die neue Sauna bei unserem Nachbarn Badeland ist fertig:

Dazu schreibt Betriebsleiter Matthias Gaupp: „Die Sauna und das Gebäude stehen bereit für den ersten Saunagast. Es werden zur Zeit noch Arbeiten im Außenbereich fertiggestellt. Hier hat uns Corona im Bereich der Lieferzeiten schwer behindert. Wir werden sehr kurzfristig mit der Eröffnung reagieren müssen. Natürlich wollen wir für unsere Saunagäste was Besonderes anbieten. Allerdings hängt das von den Spielregeln der Corona-Verordnung zur Wiedereröffnung ab. Im Frühjahr 2020 durfte nach dem ersten Lockdown zunächst nur das Freibad öffnen, etwas später dann das Hallenbad und zuletzt die Sauna. In der Sauna gelten aktuell immer noch spezielle Regeln und Restriktionen (kein Aufguss mit Verwedelung, Begrenzung an Gästen in der Schwitzkabine, max. Auslastung in der Sauna), die ein tolles Saunaerlebnis nicht wirklich garantieren. Wir hoffen aber, dass wir mit unserer neuen großen Sauna genug Abstand für eine größere Anzahl von Gästen anbieten können.“
Und wenn dann wieder geschwitzt werden darf, wird es für unsere Gäste vom Womo-Platz natürlich ein besonderes „Bonbon“ zur Eröffnung geben, vielleicht verlosen wir Freikarten? Unser Chef hat auch schon signalisiert „Freikarten mit Stellplatz“. Ist doch klasse.
Logisch: Immer noch aktuell ist das Warten auf die 25.000. Buchung auf dem Stellplatz. Soviel sei verraten: Es wird nur kurze Zeit benötigen, wenn der Platz wieder belegt werden darf. Der Sekt steht bereit. Also dann schnell sein.

 

Questi segni sono una decorazione per i turisti,

diesen Satz sagte mir ein sizilianischer Taxifahrer, als ich ihn auf meiner Wohnmobil-Italien-Tour fragte, warum er eine 50km/h Geschwindigkeitsbegrenzung mit über 100km/h laut Tacho negierte.
Ja, Womo-Touren gab es damals noch…
Oft durften wir im vergangenen Jahr nicht unterwegs sein. Und ich denke, viele von uns haben die neuen Verkehrszeichen nocht nicht im Original gesehen und die gelten nicht nur für Touristen:

 

Bleibt gesund,
das wünscht euch
Wieland

Zurück