topplatz-icon-womo

Celle gehört zu den Top-Plätzen in Deutschland und Europa.

Stellplatzring - Wind sind dabei!

topplatz-icon-womo Celle gehört zu den Top-Plätzen in Deutschland und Europa.
Neues
Newsletter vom März 2021

Newsletter vom März 2021


Trotz Corona wird weiter intensiv an Stellplatz-Verbesserungen gearbeitet.

Die Celler Gastronomie ist Spitzenklasse. Das ist keine Frage. Aber manchmal hat man oder Frau keine Lust zu einem Ausgang in die schöne Residenzstadt, will einfach gemütlich sitzen und ein oder zwei leckere Biere trinken oder Eis schlürfen. Oder eine verträumte Kleinigkeit für den Magen ordern.

Und genau das können unsere Gäste in Kürze auf dem Wohnmobilstellplatz, genauer im benachbarten Badeland. Bei gutem, warmen Wetter draußen das Leben genießen. Und in der kühleren Jahreszeit einfach etwas bestellen und abholen. Die eigene Wohnung ist nicht weit.

Dank der guten Zusammenarbeit mit dem Badeland (Chef: Matthias Gaupp) konnte dafür eine Möglichkeit geschaffen werden, ohne IN das Badeland (Eintritt bezahlen) zu müssen. Da die Zuwegung über einen Betriebshof führt, wird ein sicherer Zugang durch entsprechende bauliche Maßnahmen gewährleistet werden.

Noch sieht es nicht gerade sehr einladend aus, aber wer unsere Mannschaft kennt, der weiß, das wird sich in Kürze noch ändern. Im Hintergrund seht ihr das Kassenhäuschen und das Servicegebäude. Natürlich muss noch eine Abtrennung zum eigentlichen Badegelände, hier bleibt’s beim „Bistro“, eingerichtet werden. Trotzdem wird die „Aussicht“ auf das Badelandgelände natürlich möglich sein.

Was wir dann noch brauchen, ist ein passender Name. Sowas wie „Womo-Klause“ oder so ähnlich.

Wer hat da eine Idee?? Schreibt mir doch eure Vorschläge und Ideen.

Der Weg für die Erledigung eines „dringenden Geschäftes“ kann gefühlt meilenweit sein. Und wenn unsere geplante Stellplatz-Erweiterung Gestalt angenommen hat, ist es der Weg bis zu unserem Servicehaus am Anfang des Platzes in dringenden Angelegenheiten doch ganz schön lang.

Darum soll das kleine Toilettenhaus, jetzt noch auf dem Gelände des Badelandes, am Grillplatz mit einbezogen werden. Es können wichtige Meter sein, die man oder Frau hier einspart. Der Zaun davor ist dann zukünftig dahinter. Auf dem Bild unten seht ihr das weiße Häuschen rechts, auf Höhe der Bild-Mitte.

Auch soll etwas mehr „Grün“ auf der Fläche einziehen. Der Gesamteindruck wird dadurch weiter verbessert werden.

Ich freue mich immer, wenn sich etwas Positives tut und wenn ich darüber berichten kann. Schlechte Nachrichten gibt es dank Corona ja genug!

Bleibt gesund!!

Euer Wieland

Zurück